Banner Jubilum final reduziert

 

Brennt Forstmaschine


Zugriffe 1454
Einsatzort Details

Neustadt - Brase, Dinstorfer Straße
Datum 16.02.2023
Alarmierungszeit 14:35 Uhr
Alarmierungsart DME - Dienstzug 1 und 3
eingesetzte Kräfte

FF Neustadt
FF Esperke
    FF Helstorf
      FF Laderholz
        FF Mandelsloh
          FF Niedernstöcken
            FF Stöckendrebber
              IuK-Einheit Neustadt
                Stadtpressesprecher

                  Einsatzbericht

                  Pressebericht Stadtfeuerwehr:

                  Donnerstagnachmittag um 14:35 Uhr sind die Feuerwehren aus Esperke, Laderholz, Helstorf, Mandelsloh, Niedernstöcken, Neustadt, Stöckendrebber und die Information und Kommunikationseinheit (IUK)der Stadtfeuerwehr zu einer brennenden Forstmaschine in die Gemarkung zwischen Brase und Dinstorf alarmiert worden. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannte das Fahrzeug auf einer Lichtung in voller Ausdehnun.

                  Das Feuer wurde mit Atemschutz und zwei C-Strahlrohren gelöscht. Da die Einsatzstelle abgelegen von einem zentralen Wassernetz lag, wurde im Pendelverkehr mit einem Tanklöschfahrzeug das Wasser an die Einsatzstelle transportiert. Bei den Nachlöscharbeiten ist mit einer Schaumpistole das ausgebrannte Fahrzeug mit Schaum abgedeckt worden.

                  Da nicht auszuschließen war das Betriebsmittel in den Waldboden gesickert sind wurde die untere Wasserbehörde an die Einsatzstelle gerufen.
                  Unter Leitung von Niedernstöckens stellv. Ortsbrandmeister  waren ca. 65 Einsatzkräfte im Einsatz.

                   

                  Fotos: Feuerwehr Neustadt

                   

                  sonstige Informationen

                  Einsatzbilder

                   
                  Diese Seite benutzt Cookies! Mit der Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.